Projektergebnisse aus der ersten Projektphase

Im Rahmen des KA2-Projekts zum Themengebiet Berufsberatung haben die involvierten Schülerinnen und Schüler zwei Fragebögen entwickelt.

Der Schülerfragebogen fragt den Ist-Zustand des Berufsberatungsbedarfs der Schülerinnen und Schüler ab. Der Lehrerfragebogen erfasst den Ist-Zustand der Berufsberatungskompetenzen des Kollegiums. Dabei wurden sowohl offene als auch geschlossene Fragen konzipiert.

Die Stichprobegröße wurde beim Schülerfragebogen auf mindestens 120 gesetzt. Bei den Lehrern sollten mindestens 30 Teilnehmer erhoben werden.

Beide Fragebögen wurden mit Mircosoft Forms erstellt.

Hier können die Ergebnisse eingesehen werden:

Deutschland

Spanien

Italien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Menü