KA2: Neue Beratungsmöglichkeit für Berufsfachschüler

Im Rahmen des KA2-Projektes zum Themengebiet Berufsberatung hat die KS Lörrach damit begonnen, die neuen Beratungsstandards an der Schule zu implementieren. Dazu hatten die Schülerinnen und Schüler der BFW1/2 zunächst die Möglichkeit im Rahmen eines Fachinterviews eine Expertin für die Berufe des dualen Ausbildungssystems zu befragen. Innerhalb eines weiteren Termins haben eine Schülerin der Speditionsklasse aus dem 2. Lehrjahr und ein Schüler aus der Klasse der Fachlageristen, ebenfalls im 2. Ausbildungsjahr, ihre Ausbildungsberufe vorgestellt. Neben der Vorstellung der Anforderungen und Aufgaben der beiden Ausbildungsberufe haben die Azubis viele individuelle Fragen der BFW-Schülerinnen und Schüler beantwortet.

In naher Zukunft sollen noch im Rahmen einer Mini-Ausbildungsbörse in der KS Lörrach die Vollzeitschüler die Gelegenheit bekommen, sich über die jeweiligen Ausbildungsberufe zu informieren.

Menü